Aktienkurse downloaden

Mit diesem Tool können Sie einen Datumsbereich sowie Tages-, Wochen- oder Monatsschlusskurse eingeben. Neben Preisdaten können Sie auch historische Dividenden und Aktiensplits betrachten. Microsoft hat kürzlich die integrierten Tools zum Abrufen von Aktienkursen in Excel aktualisiert. Wenn Sie die Abschlusspreise manuell in Excel eingeben, kann dieser Artikel Ihnen möglicherweise helfen, dies schneller zu erledigen. Insbesondere werden wir darüber sprechen, wie der Bestandsdatentyp aktuelle Kurse und zugehörige Informationen abruft und wie Power Query historische Aktienkurse aus dem Web abrufen kann. Wir nehmen sie nacheinander. *Sobald Sie die heruntergeladene Datei sehen können, variieren die Optionen zum Speichern je nach Gerät. In vielen Fällen können Sie sich die Datei per E-Mail zusenden. Standardmäßig lädt die Funktion tägliche Daten herunter, aber wir können das Intervall als eines der folgenden angeben: 1m, 5m, 15m, 30m, 60m, 1h, 1d, 1wk, 1mo und mehr. Der Befehl zum Herunterladen von Daten lässt sich leicht auf eine Zeile vereinfachen: EODData bietet Ihnen hochwertige Aktienkurse und historische Charting-Daten, um eine solide Grundlage für Ihre Anlageentscheidungen zu schaffen. Einmal auf der Angebotsseite der Aktie oder ETF, an der Sie interessiert sind, können Sie die Zeitintervall-Steuerelemente oben links im Diagramm verwenden, um das Zeitintervall anzupassen, in dem das Diagramm angezeigt wird (z. B. Stunde, Tag, Monat), sodass Sie den historischen Zeitrahmen sehen können, an dem Sie interessiert sind.

Wenn Sie eine Aktie als potenzielle Investition analysieren, hilft es, ihre Kurshistorie zu überprüfen, um zu sehen, wo sie gehandelt wurde. Yahoo Finance bietet einfachen Zugriff auf diese Daten für jede Aktie auf seiner Website und ermöglicht es Ihnen, sie als durch Kommas getrennte Wert oder CSV-Datei herunterzuladen. Dieser Dateityp wird in vielen Tabellenkalkulations- und Datenbankprogrammen in einem Tabellenformat geöffnet. Wenn Sie die Preise einer Aktie in dieses Format herunterladen, können Sie die Daten an Ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen und anordnen. Sie können die Ticker auswählen und dann in der Gruppe Datentypen auf den Befehl Daten > Aktien klicken. Wenn Sie dies tun, versucht Excel, diese statischen Textwerte in Bestände zu konvertieren (Abbildung 2). Angenommen, Sie haben eine Handvoll Ticker und möchten deren aktuelle Preise oder verwandte Informationen anzeigen. Möglicherweise wird Ihre Liste in einer Tabelle (Einfügen > Tabelle) gespeichert und sieht wie Abbildung 1 aus. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben “Startdatum” und wählen Sie den Monat aus, in dem der Preisbereich beginnen soll. Klicken Sie auf die angrenzenden Felder, und geben Sie einen Anfangstag und ein Jahr ein.

Gleiches gilt für das Enddatum. Zum Beispiel, wenn Sie die Kurshistorie einer Aktie herunterladen möchten, die bis zum 1. Februar 2000 zurückreicht, geben Sie den 1. Februar 2000 als Startdatum und das heutige Datum als Enddatum ein. Besuchen Sie die Yahoo Finance-Homepage. Klicken Sie auf das Textfeld Aktienangebot, und geben Sie den Namen eines Unternehmens oder das Tickersymbol seines Aktienkurses ein.

Postado em Sem categoria. Bookmark the permalink.