Smoke on the water kostenlos herunterladen

Wir alle kamen nach MontreuxAn der GenferseeküsteZu machen Rekorde mit einem HandyWir hatten nicht viel ZeitFrank Zappa und die MütterWere am besten Ort umAber einige dumm mit einem FackelgewehrVerbrannt den Platz auf den BodenVerbrannt auf dem Wasser, ein Feuer im HimmelSmoke auf dem WasserSie verbrannten das GlücksspielhausEs starb mit einem schrecklichen SoundFunky Claude lief in und outPulling Kinder aus dem Boden Zeit lief ausEs schien, dass wir das Rennen verlierenRauchen auf dem Wasser, ein Feuer im HimmelRauch auf dem WasserWir landeten im Grand HotelEs war leer, kalt und kahlAber mit dem Rolling Truck Stones Sache direkt vor der Herstellung unserer Musik dortMit ein paar roten Lichtern und ein paar alten BettenWir haben einen Platz zum Schwitzen. , Ich weiß, wir werden nie vergessenRauchen auf dem Wasser, ein Feuer im HimmelSmoke auf dem Wasser _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Deep Purple Klingelton. Kostenlose Klingeltöne herunterladen, um Handy kostenlos. Hochwertige Klingeltöne. Legen Sie klingeltals Telefonanruf fest. Kostenlose Ringtöne. Kategorie: Rock Klingeltöne Tags: Deep PurpleMachine Headmp3 KlingeltöneSmoke On The WaterWir alle kamen nach Montereax »Smoke on the Water» ist bekannt für und erkennbar an seinem zentralen Thema, entwickelt von Gitarrist Ritchie Blackmore. Es ist eine vier-Töne-Blues-Skala-Melodie in g-Moll, harmonisiert in parallel umgekehrten Fünfteln. Das Riff, gespielt auf einer Fender Stratocaster E-Gitarre von Blackmore, wird später durch Hi-Hat und verzerrte Orgel, dann den Rest der Drums, dann E-Bass-Parts vor dem Beginn von Ian Gillans Gesang verbunden. Die Songorder ist intro(riff)-verse-chorus-riff-verse-chorus-riff-riff-guitar solo-riff-verse-chorus-riff-organ solo. Das erste Solo wird von Ritchie Blackmore auf der Gitarre gespielt, und das zweite und letzte Solo wird auf einer Orgel von Jon Lord aufgeführt, bis das Lied verblasst.

Postado em Sem categoria. Bookmark the permalink.